Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

 

 

 Allgemeines/Versicherung:

  • Die Versicherung ist Sache des Teilnehmers, der Veranstalter lehnt jegliche Haftung ab.
  • Die Teilnahme an Kursen erfolgt auf eigene Gefahr. Jeder Teilnehmer haftet für alle von ihm und/oder seinem Hund verursachten Schäden.

 

 

Bezahlung:

  • Trainings/Seminare/Workshops sind in bar oder mit TWINT vor Ort vor dem Training zu bezahlen.

     

     

Anmeldung/Abmeldung:

  • Die Anmeldung für Trainings erfolgt via Doodle, WhatsApp oder schriftlich.
    Für Events/
    Seminare/Workshops erfolgt die Anmeldung über das Anmeldeformular auf der Homepage.
  • Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
  • Da die Mindestteilnehmerzahl für ein Training bei 3 Teams ist (in Absprache mit den Teams ausnahmsweise 2 Teams), behält sich der Veranstalter vor das Training kurzfristig bis 24 Stunden vor dem Training abzusagen.
  • Ebenfalls können Teilnehmer sich bis 24 Stunden vor dem Training abmelden.
  • Die Abmeldung für ein Seminar/Workshop kann bis 14 Tage vor dem Anlass kostenlos erfolgen.
  • Bei Abmeldungen ab 13 Tage vor dem Anlass werden 25% der Kosten fällig.
  • Muss eine Veranstaltung aus organisatorischen Gründen vom Veranstalter abgesagt werden, werden die bereits bezahlten Trainings/Seminare/Workshops vollumfänglich zurückerstattet.

 

 

Bild- und Videomaterial:

  • Fotos oder Videos, die während eines Trainings oder Seminar/Workshop gemacht werden, dürfen für die Homepage oder auf Facebook vom Veranstalter veröffentlicht werden.
  • Sollte eine Veröffentlichung der eigenen Person auf Bild- oder Filmmaterial nicht erwünscht sein, ist dies dem Veranstalter mitzuteilen.

 

 

Der Veranstalter = Schnüffelteam